*Weihnachts-Cookie Special*

• 2 säure Äpfel
• 80g getrocknete Datteln
• 80g Haselnüssen
• 150g Haferflocken
• 1 ½ TL Zimt
• 2 TL Kakaopulver
• ½ Tl Muskat
• ½ TL Backpulver
• ½ TL Natron
• 4 Eier
• 2 EL Honig
• 60g Kokosöl, geschmolzen

Die beiden Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Datteln schneidest du auch klein. Die Haferflocken in einer Küchenmaschine zu Mehl verarbeiten. Danach in einer Rührschüssel das Haferflockenmehl, Zimt, Kakao, Muskat, Backpulver und Natron vermischen. In einer anderen Schüssel die Eier aufschlagen und den Agavendicksaft, und das geschmolzene Kokosöl hinzugeben. Vermische alles gut miteinander, gebe nun die flüssigen Zutaten zu den Trockenen. Alles gut miteinander vermischen. Nun die geschnittenen Apfelstücke, Datteln und Haselnüsse vorsichtig unter die Teigmasse heben. Den Teig in eine Kastenform mit ausgelegtem Backpapier füllen und im vorgeheizten Backofen für ca. 35 Minuten bei 175° Grad Unter- /Oberhitze backen. Aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.

Hiergibt es das Rezept als PDF.